Mitteilung

Donnerstag, 26. Mai 2016:

Es ist schönes Wetter, die Messe für Fronleichnam findet wie geplant statt. Messbeginn ist 9.30 Uhr. Infos für Mitglieder im internen Bereich.


Tellspiele 2016

 

"Diese Tellspiele werden ein Spektakel!", sagt Philipp Becker, der junge erfolgreiche Regisseur der Tellspiele 2016, und er hat Grosses vor! Die Neuinszenierung 2016 der über 500 Jahre alten Tellspiele soll imposant und mit Hilfe modernster Technik ein ganz besonderes Erlebnis werden. Die MG Schattdorf bildet zusammen mit einigen Freunden und Profis das Theaterorchester! Die Musik wird von Johannes Hoffmann, Komponist und Musikalischer Leiter von internationalem Rang, eigens geschrieben und speziell auf die Band zugeschnitten.

 

Diese einmalige Chance, bei einem solchen Projekt von dieser Ausstrahlung mitzuwirken, stellt für die MG Schattdorf eine besondere Gelegenheit dar.

 

Aufführungsdaten der Tellspiele 2016 im t(h)eater uri

vom 20.08.2016 - 19.10.2016

Jahreskonzert 2016 "Brass am Bau"

 

Bauen lässt Neues entstehen. Bauen bedeutet Veränderung, Erneuerung. Ein Bau wird meistens dann vollendet, wenn ein Team gemeinsam das gesteckte Ziel verfolgt.

 

Besonders in einem Musikverein ist das gemeinsame Miteinander der entscheidende Faktor für ein erfolgreiches Konzert. Der Dirigent, ähnlich dem Architekten oder dem Bauleiter, dirigiert die Spieler zum gewünschten Ziel, passt Pläne den veränderten Begebenheiten an, motiviert müde Musikanten, behält den Blick fürs Ganze und kann den im Team erschaffenen und vollendeten Bau seiner Bestimmung übergeben. Dies alles fordert nicht nur die Konzentration jedes einzelnen, sondern bringt auch ein Konzert mit gutem Brass Band Sound ans Licht.

 

Im Schuljahr 2016/17 wird die Schulanlage Gräwimatt Schattdorf erneuert und erweitert. Deshalb konstruieren wir für Sie an unserem Jahreskonzert vom 12. und 13. März 2016 die „Bau-Musik" in Schattdorf.

 

Immer wieder durften wir in den vergangenen Jahren Gäste an unserem Jahreskonzert begrüssen. So werden wir auch in diesem Jahr wiederum Verstärkung erhalten. Der Urner Perkussionist Christoph Gautschi baut mit seinen „Büezern" und mit den Schattdorfer Musikanten am unverwechselbaren Klang des Konzerts. Zudem dürfte auch die Bläserklasse Schattdorf unter Bauleiter Remo Gisler das Publikum mit ihrer Musik er-bauen.